Kontakt
+36 20 404 58 07
9200 Mosonmagyaróvár, Pacsirta Straße 1.
apartman@suribau.hu

Szigetköz (Schüttinsel)

Die grösste Insel unseres Landes, die von der grossen Donau und der Mosoner-Donau umgebene Schüttinsel (Szigetköz) wird nicht zufällig als Geschenk der Donau bezeichnet, denn deren Ablagerungen haben diese erschaffen. Die reiche Pflanzen- und Tierwelt erwartet die naturverbundenen Touristen. Die Liebhaber von Wassertouren können die von Galeriewäldern umgebene Mosoner-Donau und die Donauzweige der Oberen-Schüttinsel durchstreifen, wo die abwechslungsreichen Strecken für die Kajak- und Kanufahrer ein unvergessliches Erlebnis bieten. Die Besucher können auf der Mosoner-Donau auch von Promenadenschiffen die wildromantische Landschaft bewundern. Die neben den Donauzweigen erschaffenen Kiesgrubenteiche versprechen einen guten Fang und machen die Schüttinsel zu einem wahrhaften Angler-Paradies. Die Schüttinsel verfügt über einen reichen Wildbestand, das Erlegen von Rehen, Hirschen und Wildschweinen zieht zahlreiche Jäger an.

Bilder:

Horváth Gyula János ~ szigetkoz.eu

Fűzfa Zoltán ~ Pisztráng Kör Egyesület

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Hédervár

Erfahren Sie mehr

Das bekannteste Gebäude von Hédervár ist das über drei Ecktürme verfügende dreistöckige Renaissance-Schloss, das von einem Park, dem sogenannten Englischen-Garten umgeben ist.

Ein berühmter, mittelalterlicher Wahlfahrtsort ist die Friedhofskapelle zur Heiligen Jungfrau Maria, die in den 1680er Jahren mit einer lateranischen Kapelle erweitert wurde. Im Garten der Kapelle steht der älteste Baum von Ungarn, eine der Forschungen nach 800 jährige Stieleiche. Im Dorf befindet sich Ungarns einzige Kartoffelkäfer-Statue.

  • Szigetköz, Hédervár
  • Szigetköz, Hédervár
Szigetköz, Hédervár
FACEBOOK